Intuition

Advertisements

6 Kommentare

  1. Das Unvorstellbare und dennoch existierend Phänomen hat die vor kurzem leider verstorbene Vera Birkenbihl auf den Punkt gebracht. Sie verglich die Volumina von Bewußtsein und Unterbewußtsein mit dem Verhältnis von 15mm zu 11 km. Wenn man sich vorstellt, daß das Gehirn nur über das Auge10 Mill Shannon (Informationseinheit)/s wahrnimmt (Tasten 1Mill/s, Gehör 100000, Geruch 100000, Geschmack 1000), kommt man schon ins Staunen und Wundern.
    Uwe Wiemer

    1. Lieber Herr Wiemer, herzlichen Dank für diese anschauliche Ergänzung. Frau Birkenbihl konnte die Dinge tatsächlich wunderbar erklären.. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag mit vielen intuitiven Momenten.
      Viele Grüße aus Potsdam
      Harald Rettich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s