Entdeckt – Wie die Zelle sauerstoffgeschädigte DNA repariert

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Hallo Herr Rettich,
    ich bin überrascht , Sie sind auch an zellbiologisch/physiologischen Themen intressiert!.
    Wir wissen schon lange wie die Zellen vor oxidativem Stress geschützt werden, was viel einfacher ist als sie zu reparieren, nämlich den oxidativen Stress auf Zellebene zu reduzieren.
    Genau so wie man es mit einer geschälten Avocado, Aubergine, Kartoffel, Apfel macht; man träufelt Zitronensaft über die Schnittfläche um das Oxidieren zu verhindern.
    Auf Zellebene kann das am einfachsten über Wasser und Nahrung erfolgen, diese werden täglich konsumiert, es ist sinnvoll auf deren Qualität zu achten, zb Broccoli verliert schon 3 Stunden nach der Ernte .
    Wie das geschehen kann erfahren Sei hier: http://ow.ly/8lOzU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s