Geduld

…nun ich möchte nicht so weit gehen und von Grundübeln unserer Zeit sprechen. Das wäre  ja, als würde ich auf irgendetwas mit dem Finger zeigen. Was ich allerdings auch beobachte, dass uns die Fähigkeit zum Warten abhanden kommt.

Ich gebe zu, oft gehöre ich auch zu diesen Menschen, die denken, dass  warten mit Zeitverlust gleichzusetzen ist.
Dabei bietet das Warten doch so viele Möglichkeiten. Wenn wir warten gewinnen wir Zeit…
-um nachzudenken
-Gedanken zu entwickeln
-Entscheidungen abzuwägen
-uns selbst zu reflektieren
-das Leben zu beobachten
-zu genießen
-zur Ruhe zu kommen….

 

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Manchmal frage ich mich, warum wir alle so wenig Geduld haben, vielleicht liegt es daran, das wir uns nicht nur auf das Wesentliche konzentrieren. Wir wollen alles womöglich gleichzeitig und schnell angehen. Sollten wir nicht einmal versuchen, einen Tag ohne Uhr zu leben? Auf unsere Intiution achten und lernen die Zeit zu schätzen und sie uns einen Tag ohne Uhr einzuteilen, also ein anderes Zeitgefühl zu bekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s