Trugschluss

Herz Verstand

Viel zu oft vergessen wir, dass die Stimme unseres Herzens immer da ist und uns auch den Weg zeigen möchte. Wie kommt das? Liegt es daran, dass wir Verstand und Gefühl als getrennte Einheiten betrachten? Oder etwa, dass wir dem Verstand die größere Entscheidungskompetenz zugestehen?
Wahrscheinlich lässt sich dies Frage nicht so einfach beantworten.
Dabei steht doch außer Frage, das Gefühl aus dem Herzen ist unmittelbar vorhanden und wir nutzen unseren Verstand, um dieses Gefühl zu bewerten. Demnach sollten wir also eher unseren Verstand in Frage stellen.

Advertisements

8 Kommentare

  1. Und genauso mit dem Bauchgefühl. Da sollten Sie sich dann auch fragen: Woher kommt das denn? Woran liegt es, dass die Option auf der Gefühlsebene so attraktiv oder so unattraktiv für mich ist?

  2. Manchesmal kann wenn MENSCH es mit dem VERSTAND begreifen will….setzt das GEFÜHL ein…der VERSTAND vermag das in manchen LEBEN(s)SITUATIONen nicht zu begreifen…wünsche dir einen schönen sonnigen Dien-s-TAG..LG ANDREA:))

      1. DANKEdir…MENSCHenTALENT hast du dir gut ausgesucht,hab dich abonniert damit ich sehen kann was du so ALLes INTERESSANTES anzubieten hast in deinem MENSCHenTALENT…wünsche dir einen schönen MITTWOCH(s)TEILer liebe GRÜßE ANDREA:))

      2. Und schön dass ich dich im weiten UNIVERSUM gefunden habe,hab einen schönen TAG voller NEUer MENSCHenTALENTE-IDEEN….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s